MARSMISSION

Wiederaufnahme: Fr./Sa. 28./29. April 2017

„Ich fliege zum Mars. Ich Edgar Fernwald – ich eine Frau. Sieg oder Niederlage. Du kriegst mich nicht tot Universum. Scheiß auf das Weltall , du luftleere Sau!“

Das Weltraumstück von Alex Zahn feierte am 23. November 2016 im Theater Zukunft seine Welturaufführung.

„Janina Klinger – eine Paraderolle!“ (Jens Grandt in: NEUES DEUTSCHLAND, 14.12.16)


Unser RADIO-SPOT  zur Marsmission läuft übrigens ab dem 7. März auf radioeins

 

plakat_marsmission

Marsmission – von Alex Zahn

Edgar Fernwald: JANINA KLINGER

Off-Voices:

Fryday Johnes, alias „Der steife Johnes“, Ex-Amerikaner- Ex-Mensch

Die computergesteuerte Stichworterkennung

außerdem: Sergej Achmatow, russischer Weltpionier

Aus dem Stück:

„Hallo Erde. Hier spricht Marsmission One. Heute keine besonderen Vorkommnisse, wir befinden uns auf berechnetem Kurs. Sauerstoffvorräte und Nahrung sind o.k., Sonnenkollektoren arbeiten im Sollbereich. Die Kommunikationssituation ist weiter ungewöhnlich: der Achmatow kommuniziert, wie gehabt, unterdurchschnittlich. Kapitän Johnes dafür ununterbrochen. Der Vorrat an Beruhigungsmitteln neigt sich bedenklich dem Ende zu. Aber die Stimmung ist ungebrochen positiv. Es meldete: Edgar Fernwald, stellvertretender Kommandant. Wir treten jetzt in die reguläre Funklücke ein. Ich beende die Übertragung.“

„Ha. Scheiß auf das Weltall. Du kriegst mich nicht tot Universum. Sauge wen anders in dich rein. Saug‘ dich mit Johnes voll. Friss wen anders, aber nicht mich! Ich bin zu klug für dich. Nimm dir den blonden Achmatov.“ (Fernwald)

„Die Lüge ist nur eine Lüge, wenn sie aus der Bedrängnis kommt. In allen anderen Fällen ist sie schöner als die Welt selbst. Größer. Die Welt ist beengt, weil sie wahr ist. Die Lüge ist geräumig, weil sie wahr sein KÖNNTE. Nur das, was nicht schon ist, ist noch möglich.“ (Fernwald)

„Die Wahrheit ist immer passend gekleidet. Aber Pelz steht mir nicht. Ich denke, wer die Welt erkennen will, muss nackt und verlogen sein. Alle Engel lügen.“ (Fernwald)

PRODUKTION:
Theater Zukunft, Zukunft am Ostkreuz, BRAUEREI ZUKUNFT; TIEFGRUND, Tilsiter Lichtspiele

BUCH:
Alex Zahn

SPIEL:
Janina Klinger

OFF-VOICES:
Carl vom Tiefgrund
Elena vom Tiefgrund

REGIE:
Kai Lange

ASSISTENZ:
Luise Lotty Ruhnau

BÜHNE:
Eckard Stüwe

SOUNDEFFEKTE / AUFNAHMELEITUNG:
Carl vom Tiefgrund

Der Trailer zur Marsmission:

Regie/Kamera/Schnitt/Green Screen: ALEX ZAHN
Spiel/Maske/Ausstattung: Janina Klinger
Ausstattung/Assistenz: Luise Lotty Ruhnau, Kai Lange, Fundus Theater Zukunft
Musik: CARL VOM TIEFGRUND